Sitemap

Durch Gliederung des Webseiteninhalts in verschachtelte Kategorien, erhalten die Benutzer und Suchmaschinen, unter Verwendung von Menüs, Zugriff auf alle Beiträge.

Referenten

Zum Hintergrund von Spiegelzeit e.V.:

Unter dem Dach von Spiegelzeit e.V. haben sich unter anderem die hier vorgestellten Akteure verbunden. Die Vereinigung von mehreren erfahrenen Personalentwicklern und Trainern hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in komplexen Trainings, im Aufbau von Akademien und in der Durchführung der gesamten Bandbreite von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen. Der besondere Schwerpunkt liegt in der Durchführung von Seminaren zur Selbstreflexion (Person und Gruppe). Um die Gemeinnützigkeit der Veranstaltungen herauszustellen wurde als Unternehmensform der eingetragene Verein gewählt. Die Referenten von Spiegelzeit e.V. führen die Seminare neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit durch. Die Seminare finden derzeit immer in einer naturnahen Umgebung im Großraum Köln statt - wie beispielsweise im Kloster Steinfeld in der Eifel.


Folgende Referenten sind für uns tätig:


Heiko Böwe – Jahrgang 1976 – Diplom-Psychologe – zertifizierte Coaching Ausbildung – mehr als 13 Jahre
Erfahrung in Trainings- und Workshopgestaltung sowie in der Personal- und Organisationsentwicklung –
naturverbunden – Ostfriese – Selbsterfahrung in ostasiatischen buddhistischen Klöstern – Langjährige Erfahrung in reflektierenden Methoden.

Malte Lencer – Jahrgang 1977 – Magister Artium phil. – Studium der Philosophie, Politik und Ethnologie in Köln; BWL in Kiel – zertifizierter NASA/ESA-Trainer – mehr als 15 Jahre Erfahrung in Trainings- und Workshopgestaltung sowie in der Begleitung von Entwicklungsprozessen – verheiratet, 3 Söhne – Gebürtiger Holsteiner und Wahl-Kölner – Coaching- und Train-the-trainer-Ausbildung – Schwerpunkte: Rolle und Haltung, Selbstreflexion, Entwicklungsprozesse, Umgang mit Konflikten.

Tobias Hagedorn – Jahrgang 1975 – Diplom Pädagoge – mehr als 20 Jahre Erfahrung in Trainings- und
Workshopgestaltung sowie in der Personalentwicklung – Familienvater – Familienauszeit in Neusseland und Australien – naturverbunden – Pfadfinder.

 

Jürgen Lenz – Jahrgang 1975 – Diplom Kaufmann – Kölsche Jung – seit mehr als 16 Jahren im Bereich der
Fortbildung und Personalentwicklung aktiv – Buchautor - zertifizierter Seminarleiter für Progressive
Muskelentspannung – zertifizierter Projektleiter nach PMI – mehrwöchige Meditationspraxis in einem buddhistischen Kloster.

 

Regina Kuhn – Jahrgang 1981 – Magistra Artium – Studium der Romanistik, Anglistik und Slavistik in Köln – zertifizierte Aerobictrainerin und seit über 10 Jahren praktizierende Groupfitness-Kursleiterin – beruflich im Reise-, Marketing- und Eventbereich tätig – Erfahrung in Trainings- und Workshop-Gestaltung – gebürtige Sowjet-Kasachin, später Ostfriesin und Wahlkölnerin – bereist – interkulturell kompetent – outdooraffin – naturverbunden – Selbsterfahrung mit Schamanismus, Selbstreflexion und Energiearbeit.

 



Simon Fendler
 – Jahrgang 1991 – Studierender an der Universität zu Köln und an der Hochschule für Musik und Tanz Köln – als Kind 6 Jahre in Peru gelebt – Sänger, Trompeter, Schlagzeuglehrer – bühnen- und schauspielerfahren – Wanderer im Rheinland und auf dem Jakobsweg – versucht sich seit einer Weile in Achtsamkeit – sucht Glück im Nichtstun – Moderator und Fragensteller.

 

Dominika Dudzik – Jahrgang 1983 – studierte Medienwissenschaftlerin (Diplom) / Medienpädagogin – deutsch-polnische Mischung– Wahlheimat: Köln – zertifizierte NLP-Practicioner – Ausbildung (Neurolinguistisches Programmieren) – erfahrene Seminarleiterin im Bereich Selbstpräsentation, Zielverfolgung, Karriereberatung – moderationserfahren – arbeitet im internationalen Hochschulumfeld - liebt Balkanmusik – liebt Bücher – liebt es, draußen zu sein.

 

 

Roland Keiffer – Studium der Erziehungswissenschaften - Systemischer Familienberater - mehr als 20 Jahre Berufserfahrung - Vielfältige Mandate als freiberuflicher Projektmanager, Trainer, Berater und Coach in oft internationalen Projekten für Mittelständische- und Großunternehmen, Bildungsträger, Verbände sowie für Einzelpersonen - Mitarbeit als Bezugstherapeut in der psychosomatischen Klinik Lahnhöhe

Kunden und Partner

Mit folgenden Kunden und Partnern kooperieren wir:

Kölncampus - Das Kölner Hochschulradio

 

Kloster Steinfeld


Bildergebnis für stadt brühl

Stadt Brühl

 

  

Landschaftsverband Rheinland

 

Erfahrungsfeld Bauernhof e.V.

 

 

Hof zur Hellen

AGBs und Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) – Stand 2015-05


Wie Du Dich anmeldest:

Schicke Deine verbindliche Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte gib dabei neben Deinem Namen und Deinen Kontaktdaten den Titel und das Datum der gewünschten Veranstaltung an. Solltest Du innerhalb von 8 Tagen auf Deine E-Mail keine Rückmeldung erhalten, ruf bitte bei uns an unter 02233 7131865.

Mit der Abgabe Deiner Anmeldung erkennst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

 

Wie wir Dir entgegenkommen:

Nachfolgend erhältst Du Informationen zu unseren Sonderkonditionen.

Ermäßigung:

Den als „ermäßigt“ ausgewiesenen Preis erhalten von uns:

  • Ehemalige Teilnehmer/innen (Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen in den letzten zwei Jahren).
  • Personen, die mehr als eine Person zur gleichen Veranstaltung anmelden und bezahlen für alle gesammelt angemeldeten Personen.
  • Schüler & Studenten sowie Arbeitslose & Sozialhilfeempfänger, wenn Du uns den Status mit einem schriftlichen Beleg bei der Anmeldung nachweisen kannst.
  • Weitere Personengruppen, z.B. Lehrkräfte von Bildungseinrichtungen, die unsere Angebote verbreiten, können den ermäßigten Preis auf Anfrage erhalten.

Härtefallregelung / Ratenzahlung:

Deine Teilnahme an unseren Veranstaltungen soll nicht am Geld scheitern. Bei nachgewiesenen Härtefällen bieten wir auf Anfrage eine weitere Reduzierung der Teilnahmegebühr nach unserem Ermessen an. Eine Ratenzahlung ist im Einzelfall nach Absprache ebenfalls möglich. Wende Dich zu diesem Thema bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Wie Du die Teilnahme bezahlst:

Für die Zahlung der Teilnahmegebühr bieten wir zwei Zahlungsmöglichkeiten an:

Überweisung:
Die Zahlung der Teilnahmegebühr wird 14 Tage nach Absendung unserer Anmeldebestätigung an Dich (in der Regel per E-Mail) fällig. Die Überweisung ist unter Angabe Deines Namens und des Veranstaltungstitel & -termin zu leisten auf unser Konto bei der Sparkasse KölnBonn: IBAN DE39 37050198 1932368820

Einzugsermächtigung:

Bei Erteilung einer Einzugsermächtigung für Dein Konto (wenn gewünscht, bitte Kontodaten und verbindliche Erklärung bei der Anmeldung angeben) wird die Teilnahmegebühr erst in der Woche vor der Veranstaltung von uns abgebucht.

 

Was im Falle eines Rücktritts passiert:

Ein Rücktritt ist nur schriftlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich und erst nach schriftlicher Rückbestätigung durch uns wirksam.

Rücktrittskosten:

Solltest Du Deine Teilnahme an einer Veranstaltung absagen, werden folgende Rücktrittskosten fällig:

  • Bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn € 9,00 Bearbeitungsgebühr
  • Bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 25 % der Teilnahmegebühr, mindestens jedoch € 9,00 Bearbeitungsgebühr, sowie ggf. entstehende Stornokosten für Übernachtungen (wenn separat zugebucht)
  • Bei weniger als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 100% der Teilnahmegebühr sowie ggf. entstehende Stornokosten für Übernachtungen (wenn separat zugebucht)

Die Rücktrittsbedingungen gelten auch bei Krankheit und bei Nichterscheinen.

Wird von Dir ein/e Ersatzteilnehmer/in für die Veranstaltung gestellt, fällt nur die Bearbeitungsgebühr von € 9,00 an.

 

Deine Verantwortung und Haftung:

Jeder Teilnehmer trägt während der Teilnahme an unseren Veranstaltungen die Verantwortung für sich selbst und haftet somit auch für sich selbst.

 

 


 

 

Impressum

 

Spiegelzeit e.V.


Postanschrift: c/o Jürgen Lenz – Am Kempishof 28 – 50354 Hürth

Telefon: 02233 7131865

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.spiegelzeit.com 

Vorstand des Vereins: Heiko Böwe – Tobias Hagedorn – Malte Lencer – Jürgen Lenz

Sitz des Vereins: Hürth bei Köln – Eingetragen: Amtsgericht Köln – VR-Nr. 18224

Bankverbindung: Sparkasse KölnBonn – IBAN DE39 37050198 1932368820

 

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß Par. 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach Par. 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: http://www.e-recht24.de DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Datenschutz:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.