Seminare

Hier findest du ausführliche Informationen zu unserem Seminar- und Workshop-Angebot:



Achtsamkeit im Kloster - Auszeit für Einsteiger

Dies ist das derzeit am häufigsten bei uns gebuchte Seminar. Es ist ideal für Einsteiger, die mal ein Wochenende in Ruhe verbringen möchten.

Erlebe ein Wochenende lang eine kleine Auszeit im mittelalterlichen Kloster Steinfeld in der Eifel: ein Refugium des Eintauchens in ein anderes Zeitmaß, fern der Rastlosigkeit der arbeitslastigen Welt.

Lerne einführende Übungen zu Meditation, Entschleunigung und Achtsamkeit kennen. Diese helfen Dir im Alltag, an den richtigen Stellen innezuhalten und Deine Balance zu bewahren.

Die Einheiten werden wir auf dem weitläufigen Klostergelände und in der wundervollen Natur durchführen. Ein Teil des Seminars wird in komplettem Schweigen verbracht.

Die Anreise ist mit dem Auto oder entspannt mit der Deutschen Bahn möglich. 
 
 
Seminarleitung: Jürgen Lenz und/oder Tobias Hagedorn
 
Ort: Kloster Steinfeld, Kall in der Eifel - ca. 1 Stunde Fahrtzeit von Köln

Vergangene Termine Ein-Tages-Seminar (SA 09:30 bis 18:00 Uhr):
Kosten: 89,- Euro inklusive Getränke, Obst und reichhaltiges Mittagessen
2013: 02.02.2013 (ausgebucht) - 22.06.2013 (ausgebucht) - 05.10.2013 (ausgebucht)
2014: 15.03.2014 (ausgebucht) - 20.09.2014 (ausgebucht)
2015: 07.03.2015 (ausgebucht) - 19.09.2015 (ausgebucht)
2016: 19.03.2016 (ausgebucht)
ab 2017:bis auf Weiteres nur noch als Wochenendseminar
 
Vergangene und künftige Termine Wochenendseminare (FR 15 Uhr bis SO 13 Uhr)
Kosten: 175,- Euro zuzüglich Übernachtungskosten
19.02.-21.02.2016
01.04.-03.04.2016
10.06.-12.06.2016
26.08.-28.08.2016
30.06.-02.07.2017
22.09.-24.09.2017
13.04.-15.04.2018
22.06.-24.06.2018
05.04.-07.04.2019
06.04.-07.04.2019
 
Bei weiteren Fragen zu dieser Veranstaltung nimm bitte Kontakt mit uns auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an unter 02233-7131865.
 
 


Jahresrückspiegel - Ein Rückblick und Ausblick

Und wieder ist ein Jahr vergangen – viel zu schnell. Doch was ist in diesem Jahr eigentlich geschehen? Was hat dieses Jahr mit mir gemacht? Was möchte ich zukünftig anders machen? Was nehme ich mir vor?

So wie es am Jahresende im Fernsehen und in den Zeitungen erfolgt, wollen wir dich einladen, einen Blick zurück auf dein ganz persönliches Jahr zu werfen. Erforsche gemeinsam mit den Teilnehmern die Highlights und die Tiefpunkte und vielleicht schaffst du es, einiges davon in einem ganz neuen Licht zu sehen. Leite daraus Deine konkreten Pläne und Wünsche für das kommende Jahr ab. Komme gemeinsam mit den anderen Teilnehmern auf Ideen, die Du alleine vielleicht gar nicht gehabt hättest.
 
Seminarleitung 2018: Regina Kuhn und Tobias Hagedorn
 
Teilnahmegebühr: € 89,00, ermäßigt € 69,00. Jeweils inklusive Getränke, Obst und Mittagessen.
 
Ort: Jugendherberge Köln-Riehl

Vergangene und künftige Termine (wird als Tagesseminar von 09:30-18:00 Uhr durchgeführt):
2014: 30.12.2014 (ausgebucht)
2015: 10.01.2015 (ausgebucht)
2016: 
09.01.2016 (ausgebucht)
2017: 08.01.2017 (ausgebucht)
2018: 07.01.2018
2019: auf Anfrage 
 
 
Auch als Geschenkgutschein zum Selberdrucken.
Gerne kannst Du bei Fragen zu diesem Angebot mit uns Kontakt aufnehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an unter 02233-7131865.
 
 

 

Selbstreflexion für Einsteiger Teil 1

Wohin führen meine Schritte – und was habe ich damit zu tun? Kindergarten, Schule, Ausbildung, Beruf und mit 67 dann in Rente. Zwischendrin noch Heiraten, Kinder kriegen und ein Haus bauen. So sieht der vermeintlich typische Lebensweg aus – tatsächlich sind die Lebenswege so individuell und vielfältig wie die Menschen, die sie beschreiten.
 
Doch welcher ist mein eigener Lebensweg? Wo muss ich abbiegen? Wie möchte ich meinen Weg gestalten? Wohin soll mein Weg mich führen? Und was kann ich dafür tun, damit die Richtung stimmt?
All diese Fragen gehen zwischen Alltagstrott und der nächsten Etappe in Studium oder Beruf häufig unter.

Dabei wird eines klar:Es braucht Gelegenheiten des An- und Innehaltens, um zu gucken, ob denn der Moment und die Richtung (noch) stimmt. Bei "Selbstreflexion für Einsteiger" bietet sich dir eine solche Gelegenheit, in der wir diese Fragen mit dir wiederbeleben möchten.
 
Dich erwartet ein abwechslungsreiches Wochenende, das sich nur um dich dreht. Gemeinsam mit anderen kannst du eine Momentaufnahme von deinem Leben machen, um so den Blick auf dich und deinen Weg zu schärfen.
 
Die Inhalte des Wochenendes sind unter anderem:
- Perspektiven wechseln
- Deinen eigenen Lebensweg reflektieren
- Rollen und Selbstverständnis bewusst machen
- Die persönlichen Werte klären
- Überprüfbare Ziele erarbeiten
- Qualifiziertes und unverblümtes Feedback erhalten

Seminarleitung 2018: zwei bis drei Spiegelzeit-Referenten - wird noch bekannt gegeben.

Ort: Kloster Steinfeld

Vergangene und künftige Termine (Drei-Tages-Seminar von Freitag bis Sonntag):
2013:
12.-14.04.2013 (ausgebucht)
2014: 16.-18.05.2014 (ausgebucht)
2015: 08.-10.05.2015 (ausgebucht)
2016: 22.-24.04.2016 (ausgebucht)
2017: 05.-07.05.2017 (ausgebucht)

Über die Akademie Kloster Steinfeld:

2017: 15.-17.09.2017 via Akademie Kloster Steinfeld

2018: 14.-15.07.2018 via Akademie Kloster Steinfeld (2 Tage, wir empfehlen Vorabendanreise)

2019: 04.-05.05.2018 via Akademie Kloster Steinfeld (2 Tage, wir empfehlen Vorabendanreise)

 

Du bist neugierig, hast Interesse und den Mut, Dich selbst zu treffen? Nimm Kontakt mit uns auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an unter 02233-7131865.

 


Ein "gutes" Leben im Alter

Vor knapp 10 Jahren ist Michael Jackson gestorben, Joseph Ratzinger wurde vor 15 Jahren Papst und der Mauerfall ist schon 30 Jahre her. Die Zeit rast und sie scheint immer rasanter zu vergehen, je älter man wird. Kindheitsjahre, Ausbildung, Karriere, Ehe, Kinder, und dann?
 
Status Quo: Was ist mir JETZT wichtig und was will ich noch erreichen?
 
Theorie: Welche Erfolgsfaktoren machen ein „gutes“ Leben im fortgeschrittenen Alter aus?
 
Planung: Wie gestalte ich mein persönliches „gutes“ Leben in der mir verbleibenden Zeit?
 
Im Seminar haben Sie die Chance, sich in Ruhe Gedanken über diese und ähnliche Fragen zu machen. Sie erhalten hilfreiche Anregungen für Ihr persönliches „gutes“ Leben. Dabei nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die fast 1000-jährige Geschichte des Klosters Steinfeld und orientieren uns an den Geschehnissen rund um das Kloster. Das Seminar unterstützt Sie dabei, Ihre kostbare Zeit im fortgeschrittenen Alter mit noch mehr Erfüllung und Sinnhaftigkeit gestalten zu können.

 

Ort: Kloster Steinfeld, Kall in der Eifel - ca. 1 Stunde Fahrtzeit von Köln

 

Referenten: Heiko Böwe, Jürgen Lenz und Pater Lambertus Schildt

Nächster Termin:
FR, 20.09.2019 15:00 Uhr bis SO, 22.09.2019 14:00 Uhr

 

Buchbar über die Akademie Kloster Steinfeld

 

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu diesem Angebot unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an unter 02233-7131865.


 

Macht die Eintagsfliege Pläne? - Selbstreflexion für Einsteiger Teil 2 

Im zweiten Teil unseres Selbstreflexionsseminars möchten wir dich dazu einladen, die bisherige bzw. die neue Ordnung in Kopf, Bauch und Körper wieder in positiver Art und Weise so richtig zu „stören“ und damit einen weiteren, bedeutsamen Schritt zu gehen. Wie weit und wohin du gehen möchtest, entscheidest wie immer du selbst.
 
Folgende Inhalte wirst du erleben: 
- Eigene „heiße Punkte“ fühlen und ggf. klären: Welche Themen beschäftigen mich?
- Andere Sichtweisen kennenlernen: Welche Impulse und Anregungen wirken auf mich?
- Eigene Vorstellungen vom dem wie es sein soll schärfen: Was will ich erreichen?
- Persönliche Entwicklung festigen: Wie gehe ich vor?
- Energie und Schwung für die nächste Etappe tanken: Was unterstützt mich? 
 
Teilnahmegebühr: € 150,00, ermäßigt € 75,00. Jeweils inklusive Vollverpflegung. Zuzüglich € 30,00 Übernachtungspauschale für zwei Nächte.
 
Ort: Start und Ziel ist Köln. Der Seminarort ist auf dem Land in ruhiger und naturbelassener Umgebung. 

Vergangene und künftige Termine (Drei-Tages-Seminar von Freitag Vormittag bis Sonntag Nachmittag):
2015: 17.-19.04.2015 (ausgebucht)
2018: auf Anfrage

2019: auf Anfrage

Anmeldung: nur nach vorheriger Teilnahme an "Selbstfindung für Einsteiger Teil 1" möglich!

Gerne beraten wir Dich bei Fragen zu diesem Angebot unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an unter 02233-7131865 (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr).



Achtzehn Tage Achtsamkeit in Nepal - Meditieren in einem buddhistischen Kloster

Verbringe 18 Tage in einem buddhistischen Kloster in Nepal. Lerne ganz entspannt und mühelos zu meditieren, auch ohne Vorkenntnisse.

Verbringe die Tage und Nächte in einer außergewöhnlichen Umgebung und finde so zum wichtigsten Menschen in Deinem Leben: Zu Dir selbst. Komme als neuer Mensch zurück und werde Dir darüber... klar, was Deine Aufgabe hier im Leben ist.

Die Reise findet in der Regel im Frühjahr statt. Die Kosten für Flug, Unterkunft und Vollpension im Kloster, Meditationskurs (auf Englisch, durchgeführt von den Mönchen) sowie einen Einführungstag in Köln und einen Abschlusstag in Köln (auf Deutsch mit uns) betragen rund € 1.500,00 (Angebot auf Anfrage).

Zwei Seminarleiter von uns werden mit Euch diese Zeit verbringen und vorher, vor Ort und nachher Eure Ansprechpartner.

Termine und Kosten auf Anfrage.

Du hast Interesse an einer ungewöhnlichen Reise? Dann melde Dich unverbindlich bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Spiegelzeit-Reise - quer durch unsere Angebote

In 2016 starteten wir mit einer völlig neuartigen Veranstaltung für Euch: der „Spiegelzeit-Reise“. Das Angebot richtet sich an alle ehemaligen Teilnehmer unserer Seminare und deren Freunde und Familie sowie Interessenten, die uns gerne kennenlernen und einen Überblick über unsere Angebote erhalten wollen. Die Veranstaltung ist wahlweise eintägig, zweitägig oder dreitägig. 

In den Workshops werden je nach Teilnehmerzahl nacheinander oder parallel unter anderem folgende Themen angeboten: Einführung in die systemische Aufstellung - Bewusst Wirken - Meditatives Wandern - Yoga in der Natur - Werteklärung. Du nimmst mit, was Dich betrifft und umtreibt. Für Deine inhaltlichen Anregungen und Wünsche sind wir Dir sehr dankbar – gib uns einfach im Vorfeld einen Hinweis. 

Veranstaltungsleitung: Es nehmen gleich mehrere Referenten von Spiegelzeit teil, um die verschiedenen Workshops durchzuführen.

Teilnahmegebühr: Auf Spendenbasis: Workshops am Samstag € 25,00 oder mehr; bei Übernachtung pro Nacht zusätzlich € 20,00 oder mehr.

Ort: Die Veranstaltung findet im alten Bahnhof Mülheim bei Blankenheim in der Eifel statt. Er hat ein großes Außengelände sowie mehrere Seminarräume und Schlafräume und eine moderne Küche zur Selbstverpflegung. Die Übernachtungsplätze sind limitiert. 

Vergangene und künftige Termine (Tagesworkshops am Samstag von 10-18h, wahlweise Anreise ab Freitag 16h und/oder Abreise bis Sonntag 13h):
2016:
17.-19.06.2016 (1-3 Tage variabel - ausgebucht)

Gerne senden wir Dir ein ausführliches Informationsblatt für diese Veranstaltung. Für das Infoblatt, zur Anmeldung oder bei Fragen sende eine formlose Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf uns an unter 02233-7131865.


 

Wie Du Dich anmeldest:

Schicke Deine verbindliche Anmeldung bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte gib dabei neben Deinem Namen und Deinen Kontaktdaten den Titel und das Datum der gewünschten Veranstaltung an. Solltest Du innerhalb von 14 Tagen auf Deine E-Mail keine Rückmeldung erhalten, ruf bitte bei uns an unter 02233 7131865.

Mit der Abgabe Deiner Anmeldung erkennst Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Diese findest Du unter der Rubrik "AGBs und Impressum".

Buchtipp

Unserer besonderer Buchtipp:

Spiegelzeit Gründungsmitglied Jürgen Lenz beschreibt in seinem Buch "Auszeit für Einsteiger - 32 Tage in einem buddhistischen Kloster in Nepal" seine Erfahrungen aus einem Sabbatical im Jahr 2012.

Das Buch ist überall im Buchhandel erhältlich, z.B. auch bei Amazon:

 

Als Ebook:

Auszeit für Einsteiger: 32 Tage in einem buddhistischen Kloster in Nepal

Als Taschenbuch:

Auszeit für Einsteiger: 32 Tage in einem buddhistischen Kloster in Nepal

 

 

 

Coaching

Wir bieten sowohl Einzel- als auch Gruppencoachings für die Teilnehmer unserer Seminare sowie alle interessierten Einzelpersonen, Gruppen oder Firmen an.

Bei Kontaktaufnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02233-7131865 geben wir gerne weitere Informationen und bieten eine individuelle Beratung an.

Hochzeiten

Die freie Trauung

Gerne gestaltet Jürgen Lenz Ihre ganz persönliche freie Trauung. Unabhängig von Ihrer Konfession, auch ganz und gar „weltlich“. Festlich und locker zugleich, klassisch in weiß oder ganz modern.

  • im Kreise Ihrer Familien und Freunde
  • mit Musik und Texten, die Sie selbst bestimmen
  • an einem Ort Ihrer Wahl
  • mit persönlicher Vorbereitung und Begleitung
  • fröhlich und humorvoll, aber auch mit Tiefgang
  • mehr als nur ein „Event“
  • mehr als eine Unterschrift beim Standesamt.

In den Vorbereitungsgesprächen finden wir genug Zeit die Feier detailliert zu planen. Außerdem werden wir Ihre Beziehung in dem Maße reflektieren, wie es für die Gestaltung der Feier dienlich ist.

Jürgen Lenz ist seit 2017 als Trauredner aktiv. Beruflich ist er als Personalentwickler und Trainer tätig. Er lebt in Hürth bei Köln.

Das Honorar beträgt aktuell € 530 für die Trauung und 2 x € 125 für zwei Vorgespräche, inkl. MwSt, zzgl. Fahrtkosten (60 ct / gef. km). Darin enthalten sind auch sämtliche Korrespondenzen, Telefonate, E-Mails etc. Das unverbindliche Kennenlerngespräch ist kostenfrei.

Anfragen für ein ca. 30 minütiges Kennenlerngespräch stellen Sie bitte telefonisch oder per Mail über "Anders heiraten".